Taglia­tel­le

Mit Rump­steak­strei­fen und Cham­pi­gnons

Mein Lieblingsrezept - - Preiswertes Für Jeden Tag -

„Ein schnel­les und le­cke­res Ge­richt!“

1 Zwie­bel und Schin­ken fein wür­feln. Cham­pi­gnons put­zen und ach­teln. Steaks in Strei­fen schnei­den.

2 In ei­ner gro­ßen Pfan­ne Öl er­hit­zen und da­rin Schin­ken und Zwie­bel scharf an­bra­ten, an­schlie­ßend aus der Pfan­ne neh­men. Als Nächs­tes die Cham­pi­gnons an­bra­ten, mit Salz, ge­mah­le­nem schwar­zen Pfef­fer und Knob­lauch wür­zen. Cham­pi­gnons eben­falls bei­sei­te­stel­len. Nun die Steak­strei­fen eben­falls kurz scharf an­bra­ten, her­aus­neh­men und bei­sei­te­stel­len.

3 Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­lei­tung biss­fest ga­ren.

4 Zwie­bel, Schin­ken und Cham­pi­gnons in die Pfan­ne ge­ben. Mit Brü­he, Sah­ne und Milch ab­lö­schen. Flüs­sig­keit et­was ein­kö­cheln las­sen. Die So­ße mit Schnitt­lauch, Pe­ter­si­lie, Ros­ma­rin, Salz und Pfef­fer ab­schme­cken.

5 Nu­deln ab­gie­ßen und zur So­ße in die Pfan­ne ge­ben. Al­les ver­men­gen, Steak­strei­fen hin­zu­fü­gen und al­les noch mal ein paar Mi­nu­ten er­wär­men. Ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.