Spa­ghet­ti

Mit Gar­ne­len und Brat­ge­mü­se

Mein Lieblingsrezept - - Für Gäste -

1Gar­ne­len in ei­nem Sieb auf­tau­en las­sen. Spa­ghet­ti in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Zuc­chi­ni und To­ma­ten put­zen und wa­schen. Zuc­chi­ni hal­bie­ren und in dün­ne Schei­ben schnei­den. To­ma­ten hal­bie­ren. Pil­ze put­zen und in Schei­ben schnei­den. Zwie­bel schä­len und in klei­ne Wür­fel schnei­den.

2Gar­ne­len in 2 EL Oli­ven­öl ca. 3 Mi­nu­ten kräf­tig an­bra­ten. Aus der Pfan­ne neh­men. Zuc­chi­ni, Pil­ze und Zwie­bel in Brat­öl und Rest Oli­ven­öl an­bra­ten. To­ma­ten und Gar­ne­len da­zu­ge­ben. Mit Sah­ne ab­lö­schen, mit Salz, Pfef­fer und Pa­pri­ka­pul­ver wür­zen. Ser­vie­ren.

Gar­ne­len mit „Wer mag, brät die ge­wür­fel­tem Knob­lauch an“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.