Hack­flei­schKa­rot­ten-quiche

4 Per­so­nen

mein ZauberTopf Special Edition - - Vitamin-boost -

01 10 std : min

ZU­TA­TEN FÜR

«« 100 Berg­kä­se,

in Stü­cken

«« 250 g Mehl

Ty­pe 405 zzgl.

et­was mehr

zum Be­ar­bei­ten

«« Salz

«« 3 Eier

«« 100 g But­ter,

in Stü­cken

«« 265 g Was­ser

«« 2 Zwie­beln,

­hal­biert

«« 1 Knob­lauch­ze­he

«« 15 g na­ti­ves

Oli­ven­öl ex­tra

«« 200 g Hack­fleisch

«« frisch ge­mah­le­ner

schwar­zer Pfef­fer

«« 400 g Ka­rot­ten,

in Schei­ben

«« Blätt­chen von

1 Käst­chen Kres­se

«« Blätt­chen von

3 Stie­len Pe­ter­si­lie

«« 2 EL Schnitt­lauch,

in Röll­chen

«« 80 g Milch

(1,5 % Fett)

«« 80 g fett­ar­mer

Frisch­kä­se

1|

Berg­kä­se in den Ω ge­ben, 10 Sek. | ­Stu­fe 6 zer­klei­nern und um­fül­len. Mehl, 1 Pri­se Salz, 1 Ei, But­ter, 15 g Was­ser in den Ω ge­ben, 20 Sek. | ­Stu­fe 5 ver­kne­ten. Mür­be­teig in Fo­lie wi­ckeln und 30 Min. kühl stel­len. Ω spü­len.

2|

Back­ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Quiche­form fet­ten, den Teig auf ei­ner be­mehl­ten Ar­beits­flä­che auf Grö­ße der Form zzgl. Rand aus­rol­len. Form da­mit aus­klei­den.

3|

Zwie­beln und Knob­lauch im Ω 5 Sek. | ­Stu­fe 5 zer­klei­nern. Mit dem π nach un­ten schie­ben, Öl zu­ge­ben, 3 Min. | 120 °C [TM31 bit­te Va­ro­ma] | ­Stu­fe 1 an­düns­ten. Hack­fleisch zu­fü­gen, 5 Min. | 120 °C [TM31 bit­te ­Va­ro­ma] | Δ | ­Stu­fe 1 ga­ren. Sal­zen, pfef­fern und auf dem Quiche­bo­den ver­tei­len. Ω spü­len. 250 g Was­ser in den Ω ge­ben, Gar­ein­satz ein­hän­gen, Ka­rot­ten ein­wie­gen, 12 Min. | Va­ro­ma | ­Stu­fe 1 ga­ren. Auf dem Quiche­bo­den ver­tei­len. Ω lee­ren.

4|

Üb­ri­ge Eier, Kräu­ter, Milch und Frisch­kä­se so­wie ½ TL Salz und ¼ TL Pfef­fer im Ω 30 Sek. | ­Stu­fe 5 ver­mi­schen. Über die Quiche gie­ßen, mit dem Berg­kä­se be­streu­en und im vor­ge­heiz­ten Back­ofen 40 Min. ba­cken.

PRO POR­TI­ON: 812 KCAL | 30 G E | 52 G F | 60 G KH

zzgl. 30 Min. Ru­he­zeit

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.