Mit­tag­es­sen Kas­se­ler mit Kohl­sa­lat

ZU­TA­TEN FÜR 2 Per­so­nen

mein ZauberTopf Special Edition - - Low Carb -

«« 100 g Äp­fel, in Stü­cken

«« 4 Ka­rot­ten, in Stü­cken

«« 1000 g Spitz­kohl, in Stü­cken

«« 20 g Son­nen­blu­men­öl

zzgl. et­was mehr zum An­bra­ten

«« 200 g Was­ser

«« Küm­mel

«« Salz

«« frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

«« 400 g Kas­se­ler Na­cken

«« 40 g Ro­si­nen

«« 40 g na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra

«« 2 TL Zi­tro­nen­saft

1|

Äp­fel und Ka­rot­ten in den Ω ge­ben, 5 Sek. | Stu­fe 5 zer­klei­nern, um­fül­len. Den Kohl por­ti­ons­wei­se in 2–3 Schrit­ten in den Ω ge­ben und 5 Sek. | ­Stu­fe 5 zer­klei­nern. Den ge­sam­ten Kohl wie­der in den Ω fül­len. Öl, Was­ser so­wie Ge­wür­ze hin­zu­ge­ben und 10 Min. | Va­ro­ma | Δ | ­Stu­fe 1 düns­ten.

2|

In der Zwi­schen­zeit das Kas­se­ler beid­sei­tig 3–4 Min. in et­was Öl an­bra­ten. Die ­Ap­felKa­rot­ten-ras­pel mit den Ro­si­nen zum Kohl ge­ben, al­les 4 Sek. | Δ | ­Stu­fe 4 ver­mi­schen und um­fül­len. Ω spü­len.

3|

Für das Dres­sing Öl und Zi­tro­nen­saft in den Ω ge­ben, 10 Sek. | ­Stu­fe 10 emul­gie­ren, dann über den Kohl­sa­lat ge­ben und auf ei­nem Tel­ler mit dem Kas­se­ler an­rich­ten.

PRO POR­TI­ON: 622 KCAL | 38 G E | 38 G F | 32 G KH

TIPP | Der Kohl­sa­lat schmeckt noch bes­ser, wenn ihr ihn mind. 1 Std. zie­hen lasst.

00 25 std : min

Nur 32 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.