Früh­stück Klei­ne Pfann­ku­chen

ZU­TA­TEN FÜR 2 Per­so­nen, 10 Stück

mein ZauberTopf Special Edition - - Low Carb -

«« 4 Eier

«« 5 g Wei­zen­kleie

«« 10 g Voll­korn­mehl

«« 50 g Milch

«« 1 TL Back­pul­ver

«« 1 EL But­ter für die Pfan­ne

«« 200 g Ma­ger­quark

«« 10 g Ko­kos­ras­pel

«« 1 TL selbst ge­mach­ten Va­nil­le­zu­cker

1|

Eier, Wei­zen­kleie, Voll­korn­mehl, Milch so­wie Back­pul­ver in den Ω ge­ben, 1 Min. | ­Stu­fe 6 schau­mig schla­gen. In ei­ner Pfan­ne mit But­ter zu klei­nen Pfann­ku­chen aus­ba­cken.

2|

In der Zwi­schen­zeit Ma­ger­quark, ­Ko­kos­ras­pel so­wie Va­nil­le­zu­cker in den Ω ge­ben und 10 Sek. | ­Stu­fe 5 ver­men­gen. Auf die fer­ti­gen Pfann­ku­chen ge­ben und ­lau­warm ser­vie­ren.

PRO POR­TI­ON: 314 KCAL | 28 G E | 18 G F | 10 G KH

VA­RI­AN­TEN | Statt der Ko­kos­ras­pel könnt ihr al­ter­na­tiv auch ge­hack­te Nüs­se ver­wen­den. Wer es fruch­tig mag, kann an die Quark­mas­se zu­dem noch ca. 40 g Bee­ren (Him­bee­ren, Erd­bee­ren, Hei­del­bee­ren oder Wald­frucht­mi­schung) ge­ben. Für ei­ne schö­ne gleich­mä­ßi­ge Form die Pfann­ku­chen in Des­ser­trin­gen (Ø 10 cm) in der Pfan­ne aus­ba­cken.

00 30 std : min

Nur 10 g KH Die Low-car­bRe­zep­te sind für 2 oder 4 Per­so­nen!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.