Ka­bel­jau auf Ra­dies­chenPe­ter­si­li­en-risot­to

Mein ZauberTopf - - Ratz-fatz -

Risot­to? Das kann der Ther­mo­mix®! Die­se Va­ri­an­te er­hält durch Pe­ter­si­lie und Ra­dies­chen ei­nen Fri­sche­kick, der per­fekt mit dem leich­ten Fisch har­mo­niert.

Leicht ge­macht & leicht zu ge­nie­ßen!

00 30 std : min

ZU­TA­TEN FÜR 4 Per­so­nen

40 g Par­me­san, in Stü­cken

Blätt­chen von

6 Stie­len Pe­ter­si­lie

5 Ra­dies­chen

1 Scha­lot­te

20 g na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra

300 g Risot­to­reis

4 Ka­bel­jau­fi­lets (à 125 g)

Salz

frisch ge­mah­le­ner schwar­zer

Pfef­fer

150 g tro­cke­ner Weiß­wein

650 g Was­ser

2 TL Ge­mü­se-ge­würz­pas­te

30 g kal­te But­ter

1|Par­me­san in den Ω ge­ben, 10 Sek. | ­Stu­fe 10 zer­klei­nern und um­fül­len.

2|Pe­ter­si­lie und Ra­dies­chen in den Ω ge­ben, 4 Sek. | ­Stu­fe 4 zer­klei­nern und eben­falls um­fül­len.

3|Scha­lot­te in den Ω ge­ben, 4 Sek. | ­Stu­fe 5 zer­klei­nern und mit dem π nach un­ten schie­ben. Öl da­zu­ge­ben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bit­te ­Va­ro­ma] | ­Stu­fe 1 düns­ten. Reis da­zu­ge­ben und oh­ne Mess­be­cher 4 Min. | 120 °C [TM31 bit­te Va­ro­ma] | Δ | ­Stu­fe 1 mit­düns­ten.

4|In­zwi­schen die Ka­bel­jau­fi­lets mit ½ TL Salz so­wie 2 Pri­sen Pfef­fer wür­zen und auf den mit Back­pa­pier aus­ge­leg­ten Ein­le­ge­bo­den des Va­ro­ma le­gen.

5|Den Reis mit dem Weiß­wein ab­lö­schen und 10 Sek. | Δ | ­Stu­fe 2 ­ver­mi­schen. Was­ser, Ge­mü­se-ge­würz­pas­te, ½ TL Salz und 1 Pri­se Pfef­fer da­zu­ge­ben, den Va­ro­ma auf­set­zen und das Risot­to mit dem Fisch 20 Min. | Va­ro­ma | Δ | ­Stu­fe 1 ga­ren.

6|Pe­ter­si­lie, Ra­dies­chen, But­ter mit dem Par­me­san zum Risot­to ge­ben und vor­sich­tig mit dem π un­ter­rüh­ren. Das Risot­to auf Tel­lern ver­tei­len und mit dem Ka­bel­jau ser­vie­ren.

PRO POR­TI­ON: 535 KCAL | 31 G E | 16 G F | 61 G KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.