Ich bin mei­ne bes­te freun­din

Meins - - Leben Mein -

Ih­re Toch­ter, die ei­nen Miss-Ti­tel trägt und auch mo­delt, half ihr beim Ein­stieg und mel­de­te sie bei Agen­tu­ren an. Nach und nach er­gat­ter­te Kers­tin dann Wer­be­auf­trä­ge und klei­ne Kom­par­sen­rol­len. Sie spiel­te schon in zwei Frank­fur­ter „Tat­ort“-Epi­so­den mit, ist bei HSE Mo­del und schmückt die Fla­schen ei­ner Was­ser­mar­ke. Im letz­ten Jahr wur­de sie zur „Miss 50plus Ger­ma­ny“ge­wählt. Die Lis­te ist mitt­ler­wei­le lang. Seit ei­nem hal­ben Jahr ist sie auch stol­ze Oma. Manch­mal fragt sie sich schon, ob sie ih­re En­kel groß wer­den sieht. Aber sie ist ge­sund. Und be­tont: „Je mehr man für sich macht, des­to bes­ser kann man mit je­der Art von Schick­sals­schlä­gen um­ge­hen.“•

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.