An­ti-Aging-Wun­der

Meins - - Beauty Meine -

Schon seit mehr als 3000 Jah­ren wird die Ko­kos­pal­me kul­ti­viert, und be­reits die Ur­völ­ker des Pa­zi­fiks, die ihr den Na­men „Baum des Le­bens“ga­ben, wuss­ten um die in­ne­ren Wer­te ih­rer Früch­te. Sie setz­ten Ko­kos­öl beim Ko­chen, zur Haut­pfle­ge und als Na­tur­me­di­zin ein. Das hel­le Öl, das aus dem ge­trock­ne­ten Frucht­fleisch ge­won­nen wird, hat sich als wah­rer Schatz und ech­ter Jung­brun­nen ent­puppt. Ne­ben es­sen­zi­el­ler Fett­säu­ren und zahl­rei­chen Be­au­ty-Vit­ami­nen (B1, B2, B3, B6, C, E so­wie Fol­säu­re) ent­hält es wert­vol­le Mi­ne­ra­li­en (z. B. Kal­zi­um, Ei­sen, Ma­g­ne­si­um, Zink) und Lau­r­in­säu­re – ei­ne spe­zi­el­le Fett­säu­re mit an­ti­bak­te­ri­el­ler Wir­kung. Ein All­round-Ta­lent! Da wun­dert es nicht, dass Ko­kos­öl jetzt auch un­se­re Kü­chen und Ba­de­zim­mer er­obert. Ganz wich­tig ist, dass wir rei­nes, un­raf­fi­nier­tes und kalt ge­press­tes Bio-Öl ver­wen­den! Nur so blei­ben al­le wich­ti­gen Vit­ami­ne und In­halts­stof­fe ent­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.