Klei­ne Scho­ko-Tor­te mit Bai­ser­tup­fen

Dol­ce Vi­ta beim Ad­vents­kaf­fee – die­ser Sah­net­raum ist schon mal ei­ne Be­sche­rung vor­weg

Meins - - Kümeineküche Meine -

2

Teig in ei­ne ge­fet­te­te und mit Mehl gen. Ge­lee ver­rüh­ren, auf den 100 g wei­che but­ter 135 g zu­cker aus­ge­stäub­te Spring­form (ca. 18 mitt­le­ren Bo­den strei­chen. Mit dem 2 Päck­chen bour­bon-Va­nil­le­zu­cker cm Ø) fül­len. Im hei­ßen Ofen, 2. drit­ten Bo­den be­de­cken. Tor­te Salz 3 eier + 1 ei­weiß (Grö­ße m) Schie­ne von un­ten (E-Herd: 175 °C/ rund­her­um mit der rest­li­chen 100 g mehl 2 TL back­pul­ver Um­luft: 150 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. Mas­car­po­ne-Scho­ko-Cre­me be­strei4 eL + 135 g Schlag­sah­ne 30 Mi­nu­ten ba­cken. In den letz­ten chen, ca. 30 Mi­nu­ten kalt stel­len. 200 g zart­bit­ter-Scho­ko­la­de

5 5 Mi­nu­ten even­tu­ell ab­de­cken. 60 g Scho­ko­la­de ha­cken, mit 60 g 350 g mas­car­po­ne

Ku­chen aus dem Ofen neh­men und Sah­ne und Ko­kos­fett in ei­nem Topf 75 g ro­tes Jo­han­nis­beer-Ge­lee

2–3 St­un­den aus­küh­len las­sen. bei schwa­cher Hit­ze un­ter Rüh­ren ½ Wür­fel (ca. 12 g) Ko­kos­fett 3

140 g Scho­ko­la­de schmel­zen, schmel­zen. Gla­sur 10–15 Mi­nu­ten 1 msp. Spei­se­stär­ke 1 TL Zi­tro­nen­saft 10–15 Mi­nu­ten ab­küh­len las­sen. ab­küh­len las­sen, über die Tor­te Fett und mehl für die Form 75 g Sah­ne steif schla­gen und kalt ver­tei­len, ca. 2 St­un­den kalt stel­len.

6 evtl. Alu­fo­lie ein­mal-Spritz­beu­tel stel­len. Mas­car­po­ne und 1 Päck­chen 1 Ei­weiß steif schla­gen, da­bei zum

Va­nil­le­zu­cker kurz cre­mig rüh­ren. Schluss 60 g Zu­cker ein­rie­seln 1 But­ter, 75 g Zu­cker, 1 Päck­chen Flüs­si­ge Scho­ko­la­de un­ter­rüh­ren. las­sen, 1–2 Mi­nu­ten wei­ter schla­gen. Va­nil­le­zu­cker und 1 Pri­se Salz Ge­schla­ge­ne Sah­ne un­ter­he­ben. Stär­ke und Zi­tro­nen­saft un­ter­rüh­ren.

4 cre­mig rüh­ren. 3 Eier nach­ein­an­der, Ku­chen aus der Form lö­sen und Bai­ser­mas­se in ei­nen Spritz­beu­tel mit im Wech­sel mit je­weils 1 EL Mehl zwei­mal waa­ge­recht durch­schnei­gro­ßer Loch­tül­le fül­len. Tor­te mit un­ter­rüh­ren. Rest­li­ches Mehl und den. Ca. ⅓ der Mas­car­po­ne-Scho­koTup­fen ver­zie­ren. Mit ei­nem Crè­meBack­pul­ver mi­schen, mit 4 EL Sah­ne Cre­me auf den un­te­ren Bo­den brûlée-Bren­ner kurz ab­fläm­men. kurz un­ter­rüh­ren. strei­chen, mitt­le­ren Bo­den dar­auf­leCa. 1 St­un­de kalt stel­len. Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ½ St­un­den. War­te­zeit ca. 5 ½ St­un­den. Pro Stück ca. 1840 kJ, 440 kcal. E 6 g, F 32 g, KH 31 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.