BR ust­wi R bel­säu­le brust­wir­bEL th1

Meins - - Gesundheit -

kann Asth­ma, Atem­be­schwer­den, Schmer­zen in Hän­den und Un­ter­ar­men aus­lö­sen. th2 wird mit funk­tio­nel­len Herz­be­schwer­den, Rhyth­mus­stö­run­gen und Ängs­ten in Ver­bin­dung ge­bracht. Ist

th3 ver­spannt, kön­nen Bron­chi­tis, Rip­pen­fell- und Lun­gen­ent­zün­dung die Fol­ge sein. Bei th4 geht es um Gal­len­lei­den, Gelb­sucht, Gür­tel­ro­se und seit­li­ches Kopf­weh. Der Wir­bel th5 steht für Le­ber­lei­den, nied­ri­gen Blut­druck, Kreis­lauf­pro­ble­me und sämt­li­che Ma­gen­pro­ble­me. th6 steht für Ver­dau­ungs­stö­run­gen und Sod­bren­nen. Der Wir­bel

th7 wird mit Er­kran­kun­gen der Bauch­spei­chel­drü­se (Dia­be­tes) und des Ma­gen-Dar­mTrakts (Ge­schwü­re, Gas­tri­tis) in Ver­bin­dung ge­bracht. th8 ist mit­ver­ant­wort­lich für Ab­wehr­schwä­che, Milz­pro­ble­me, Stoff­wech­sel­stö­run­gen. th9 kann All­er­gi­en und Ek­ze­me aus­lö­sen. th10 steht für Nie­ren­pro­ble­me, Ar­te­ri­en­ver­kal­kung und chro­ni­sche Mü­dig­keit. th11 kann Haut­pro­ble­me wie Ak­ne, Fu­run­kel und Ek­ze­me aus­lö­sen. Zu­stän­dig für den Dünn­darm und das ge­sam­te Lym­ph­sys­tem ist th12.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.