feel good bei „Bach in Bra­zil“

Meins - - Mein Vergnügen -

Ein un­ver­hoff­tes Er­be bringt das Le­ben des ver­schro­be­nen Mu­sik­leh­rers Mar­tin Brück­ling (ed­gar sel­ge) durch­ein­an­der: Ein Ju­gend­freund hat für ihn Ori­gi­nal­no­ten von Bach hin­ter­legt. Al­ler­dings: in Bra­si­li­en. Doch kurz vor der rück­rei­se aus Süd­ame­ri­ka wird ihm sein Ge­päck ge­klaut – No­ten und pa­pie­re in­klu­si­ve. Der Be­ginn ei­ner zu Her­zen ge­hen­den Odys­see! Denn er trifft den jun­gen Can­di­do, der ihm Hil­fe an­bie­tet, aber er hat ei­ne Be­din­gung: Der Rent­ner soll jun­gen Häft­lin­gen Mu­sik­un­ter­richt ge­ben. Herr­li­che Feel-good-Ko­mö­die mit ei­nem gran­dio­sen Ed­gar Sel­ge! Mit da­bei Sel­ges Ehe­frau Fran­zis­ka Wal­ser.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.