Flan­ken-Flow mit Na­cken­stretch

Meins - - Fitness Special -

start im seit­stretch (1) Im Knie­stand das lin­ke Bein aus­stre­cken. Lin­ke Hand auf dem Ober­schen­kel ab­le­gen. Aus­at­mend den Ober­kör­per nach links nei­gen. Ein­at­mend den rech­ten Arm über den Kopf stre­cken, aus­at­mend leicht beu­gen (Bild 2). Das Stre­cken und Beu­gen des Arms im Atem­rhyth­mus drei­mal wie­der­ho­len

flan­ken- deh­nung (2) Dann den rech­ten El­len­bo­gen ge­beugt las­sen, den El­len­bo­gen, den Arm und die Hand ent­span­nen. Für fünf tie­fe Atem­zü­ge hal­ten.

na­cken­stretch (3) Ab­schlie­ßend den rech­ten Arm zur Sei­te ab­sen­ken und ge­streckt vom Kör­per weg­zie­hen. Da­zu das lin­ke Ohr zur Schul­ter und even­tu­ell den Kopf nach un­ten nei­gen, bis ei­ne an­ge­neh­me Deh­nung im Na­cken zu spü­ren ist. Eben­falls für fünf tie­fe Atem­zü­ge hal­ten. Die Übung zur an­de­ren Sei­te wie­der­ho­len.

fas­zi­en-tipp: wir stel­len uns vor, wie sich Ver­span­nun­gen lö­sen und un­se­re ge­sam­te Kör­per­sei­te vom Knie bis zum El­len­bo­gen weich und ge­schmei­dig wird.

1

3

2

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.