So geht pri­ma Pas­ta al­la Mam­ma

Pen­ne mit Lachs und Kä­se­creme

Meins - - Meine Küche -

Zu­ta­ten für 4 Per­so­nen

1 Knob­lauch­ze­he 1 EL Oli­ven­öl 1 Do­se (425 ml) stü­cki­ge To­ma­ten 300 g Ro­bio­la (al­ter­na­tiv: Dop­pel­rah­mf­risch­kä­se)Salz Zu­cker 1 EL Pe­pe­ron­ci­ni­ge­würz (al­ter­na­tiv: Sam­bal Oe­lek) 400 g Pen­ne 100 g Par­me­san 1 Zwie­bel 2 Stan­gen Por­ree (Lauch) 2 Möh­ren 400 g Bio-Lachs­fi­let 3 EL But­ter

1 Knob­lauch schä­len und fein ha­cken. Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Knob­lauch dar­in an­düns­ten. To­ma­ten zu­ge­ben und zu­ge­deckt ca. 10 Mi­nu­ten düns­ten. Ro­bio­la ein­rüh­ren. Mit Salz, Zu­cker und Pe­pe­ron­ci­ni ab­schme­cken.

2 Nu­deln in 3–4 l ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Par­me­san in Spä­ne ho­beln. Zwie­bel schä­len, fein wür­feln. Por­ree put­zen, wa­schen, in Rin­ge schnei­den. Möh­ren schä­len, wa­schen und in dün­ne Strei­fen schnei­den. Lachs in Stü­cke schnei­den.

3 Nu­deln ab­gie­ßen. But­ter er­hit­zen. Zwie­bel, Por­ree und Möh­ren dar­in an­düns­ten. Lachs zu­ge­ben und kurz mit­bra­ten. Al­les zur To­ma­ten­so­ße ge­ben und mit den Nu­deln mi­schen. Par­me­san dar­über­streu­en.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 40 Mi­nu­ten. Pro Por­ti­on ca. 4330 kJ, 1040 kcal. E 52 g, F 55 g, KH 83 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.