Nu­deln mit ro­her TTo­ma­ten­so­ße al­la So­phia Lo­ren

Meins - - Meine Küche -

Zu­ta­ten für 4 Per­so­nen

800 g To­ma­ten 2 Zwie­beln 2 Knob­lauch­ze­hen 100 g grü­ne Oli­ven oh­ne Stein ¼ Topf Ore­ga­no 1 Bund Pe­ter­si­lie 60 g Ka­pern Salz Pfeffffer 100 ml Oli­ven­öl 400 g Spa­ghet­ti ge­rie­be­ner Par­me­san zum Be­streu­en

1 To­ma­ten wa­schen, put­zen und in Schei­ben schnei­den. Zwie­beln und Knob­lauch schä­len und fein wür­feln. Oli­ven ab­trop­fen las­sen und in Rin­ge schnei­den. Ore­ga­no und Pe­ter­si­lie wa­schen, tro­cken schüt­teln und fein ha­cken. To­ma­ten, Zwie­beln, Knob­lauch, Oli­ven, Kräu­ter und Ka­pern ver­men­gen. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Mit Öl über­gie­ßen und ca. 24 St­un­den durch­zie­hen las­sen.

2 Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung zu­be­rei­ten. Spa­ghet­ti mit der un­ge­koch­ten To­ma­ten­so­ße ver­men­gen. In ei­ner Schüs­sel an­rich­ten und mit ge­rie­be­nem Par­me­san be­streu­en.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 25 Mi­nu­ten. War­te­zeit ca. 24 St­un­den. Pro Por­ti­on ca. 2770 kJ, 660 kcal. E 15 g, F 30 g, KH 80 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.