Wi le­ben R Ca­lyp­so! Meins-Team

Meins - - Editorial - Schrei­ben Sie mir, was Sie be­wegt oder was Sie auf dem Her­zen ha­ben. Ich freue mich! sa­bi­ne.ing­wer­sen@bau­er­me­dia.com

Lie­be Le­se­rin­nen, jetzt ha­ben wir rich­tig gu­te Nach­rich­ten für euch!!! Ab die­sem Heft er­scheint eu­re MEINS al­le zwei Wo­chen. Im­mer wie­der ha­ben wir ge­hört, dass ihr von un­se­rer Zeit­schrift gar nicht ge­nug be­kom­men könnt. Das ha­ben wir uns zu Her­zen ge­nom­men! Und tat­säch­lich die Re­dak­ti­on auf­ge­stockt, tol­le neue Kol­le­gen da­zu ein­ge­stellt – wie zum Bei­spiel den char­man­ten Uwe Kil­ling (Mit­te hin­ten mit dem grü­nen Pul­li!), der schon als Chef­re­dak­teur für meh­re­re span­nen­de Hoch­glanz-Hef­te tä­tig war. Au­ßer­dem die zau­ber­haf­te neue Bild­re­dak­teu­rin Me­la­nie Schneid (vorn, drit­te von rechts mit Blu­men­ket­te auf dem Kopf). Mit die­ser MEINS-Po­wer kön­nen wir jetzt al­le 14 Ta­ge bunt, prall und gut ge­launt am Ki­osk lie­gen.

Das heißt: Ab jetzt gibt es für euch noch mehr In­spi­ra­ti­on, noch mehr Spaß, noch mehr span­nen­de Star-In­ter­views und tol­le „Frau­en wie wir“. Noch mehr Ca­lyp­so eben! In die­ser Aus­ga­be zum Bei­spiel die groß­ar­ti­ge Me­ryl Streep, 66, die uns mit Bo­den­stän­dig­keit und Charme ab­so­lut um­haut. Oder die klu­ge Ta­ma­ra Dietl, die mit 50 Jah­ren ih­ren ge­lieb­ten Mann ver­lor. Und ge­lernt hat, aus der Kri­se neue Kraft zu schöp­fen. Wir freu­en uns auf die­se neue, auf­re­gen­de Zeit! Eu­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.