… amü­sie­ren wir uns mit: Cher

Meins - - Heute -

Dass die Gen­dar­men in Saint-Tro­pez ein we­nig ver­rückt sind, wis­sen wir ja spä­tes­tens seit Lou­is de Fun­ès und sei­nen Kult-Fil­men. Wir er­in­nern uns an den wun­der­bar durch­ge­knall­ten Gen­dar­men, der de­fi­ni­tiv un peu fou – ein biss­chen ver­rückt – war. „Oh, ahhh, neiiin, ahhh“. Die­ser hier ist al­ler­dings kein ech­ter Flic, son­dern nur ein gro­ßer Fan von der wun­der­ba­ren Cher, 70. Die sich tat­säch­lich über die klei­ne Ein­la­ge be­öm­melt und fast ver­gisst, ihr Eis zu es­sen. Da sa­gen wir: Cha­peau, Mon­sieur!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.