Wir ste­hen auf dem Schlauch

Meins - - Meine | Gesundheit -

Hal­lo, wach! Pfar­rer Kn­eipp wuss­te ge­nau, wie mü­de Schäf­chen wie­der mun­ter wer­den: mit ei­nem kal­ten Ge­sichts­guss! Was­ser­schlauch von der rech­ten Schlä­fe über die Stirn zur lin­ken Schlä­fe füh­ren und wie­der zu­rück. Drei­mal je Sei­te, zum Schluss das Ge­sicht drei­mal um­krei­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.