VoR DER HAus­tüR

Meins - - Fragen Sie Einfach | Meins -

Ram­pen Ins­be­son­de­re für Pfle­ge­be­dürf­ti­ge mit Roll­stuhl oder Rol­la­tor un­ab­ding­bar, wenn der Zu­gang zum Ein­gang nicht eben ist. Zu­sätz­li­che Hal­te­grif­fe ne­ben dem Trep­pen­ge­län­der ge­ben noch mehr Si­cher­heit. Rutsch­fes­ter Un­ter­grund Ge­ra­de wenn es feucht ist oder ge­reg­net hat, kann es pas­sie­ren, dass glat­ter Un­ter­grund leicht zur Rutsch­fal­le wird. Bes­ser sind z. B. raue St­ein­trep­pen oder Pflas­ter. Platt­form­lift Prak­tisch, wenn im Au­ßen­be­reich kein Platz für ei­ne zu­sätz­li­che, lan­ge Ram­pe ist. Toll: Trep­pen­platt­form­lif­te sind auch bei ge­wen­del­ten Trep­pen ein­setz­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.