2 VeR wand­lungs­lust

Meins - - Mein Star -

„Mit 17 be­kam ich mei­ne ers­te Rol­le: die Nai­ve mit den Zöp­fen – hübsch an­zu­se­hen in die­sen Laus­bu­ben­fil­men.“Wäh­rend vie­le at­trak­ti­ve Schau­spie­le­rin­nen in sol­chen Kli­schees ge­fan­gen blei­ben, wan­del­te sich Els­ner in ih­rer 50-jäh­ri­gen Kar­rie­re zur Cha­rak­ter­dar­stel­le­rin, et­wa mit Dra­men wie „Kirsch­blü­ten – Ha­na­mi“(Foto un­ten). Und 1994 war sie als „Die Kom­mis­sa­rin“die ers­te weib­li­che Er­mitt­le­rin im deut­schen Fern­se­hen: „Ich muss­te mich rich­tig durch­set­zen. Til Schwei­ger, mein As­si, dräng­te sich im­mer vor. Da ha­be ich ihm ge­sagt: Hör mal zu, ich bin hier die Kom­mis­sa­rin. Dann hat’s ge­klappt.“

an­fang Mit Chris­tof Wa­cker­na­gel und Gi­la von Wei­ters­hau­sen (r., 1970)

film ab Mit Horst Buch­holz (1973), Til Schwei­ger (1994), El­mar Wep­per (2008)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.