Gro­ße stu­die

Zu­sam­men mit dem Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut woll­ten wir wissen: Wie sehr ach­ten Frau­en 50+ auf ih­re Ge­sund­heit? Was ist ih­nen wich­tig? Und: Was tun sie für ihr Wohl­be­fin­den?

Meins - - Inhalt -

So ti­cken wir Frau­en 50+ wirk­lich!

Wir ha­ben es ja im­mer ge­wusst: Ihr seid die fit­tes­ten La­dys 50+, die es je gab! Ihr liebt es, euch beim Sport aus­zu­powern und Neu­es aus­zu­pro­bie­ren. Ihr wisst, was eu­rer Ge­sund­heit gut­tut, und ge­nießt eu­re neu­en Frei­hei­ten. Das al­les ha­ben die Er­geb­nis­se un­se­rer YOUGOV-STU­DIE ganz klar ge­zeigt. Wir woll­ten es noch ge­nau­er wissen und ha­ben ge­fragt: Was tut ihr für eu­er Wohl­be­fin­den? Wel­che Sport­ar­ten macht ihr gern? Wie zu­frie­den seid ihr mit eu­rem Kör­per und eu­rer Ge­sund­heit?

Das Er­geb­nis der gro­ßen Stu­die: Mit 50 ken­nen und ak­zep­tie­ren wir uns!

Klar, biss­chen was zu me­ckern gibt’s im­mer – wir sind ja schließ­lich Frau­en. 71 Pro­zent wür­den z. B. gern et­was ab­neh­men. Aber da­für mit Diä­ten quä­len? Nö! Wir wol­len das Le­ben ge­nie­ßen und uns wohl­füh­len! Und das, lie­be La­dys, tut ihr! 67 Pro­zent sa­gen: „Ja, ich bin zu­frie­den mit mei­ner Ge­sund­heit.“Was ihr da­für tut? Am liebs­ten Fahr­rad­fah­ren – mit 57 Pro­zent eu­er Lieb­lings­sport! Auch sonst steht die Ge­sund­heit ganz oben: 67 Pro­zent ge­hen re­gel­mä­ßig zu Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen (S. 66). Da­bei ver­trau­en 50 Pro­zent so­wohl auf schu­li­sche als auch auf al­ter­na­ti­ve Me­di­zin. Und flot­te 56 Pro­zent der be­frag­ten Frau­en 50+ sa­gen: „Jetzt sind mei­ne Kin­der aus­ge­zo­gen, und ich ent­de­cke ganz neue Frei­hei­ten!“Na al­so, dann mal los! •

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.