Cho­co­la­te-Chip-Kä­se­ku­chen

Think big! Je mehr Scho­ki, des­to bes­ser!

Meins - - Meine Küche -

Für ca. 15 Stü­cke

130 g Zart­bit­ter-Scho­ko­la­de

200 g But­ter

300 g Zu­cker

1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker Salz

3 Eier (Grö­ße M)

300 g Mehl

1 ge­häuf­ter TL Back­pul­ver

400 g Dop­pel­rahm-Frisch­kä­se

200 g sau­re Sah­ne

20 g Spei­se­stär­ke Fett für die Form

1 100 g Scho­ko­la­de ha­cken,

50 g über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen.

2 But­ter, 175 g Zu­cker, Va­nil­lin-Zu­cker und 1 Pri­se Salz cre­mig rüh­ren. 1 Ei un­ter­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen, in 2–3 Por­tio­nen mit den Knet­ha­ken un­ter­kne­ten. Rest ge­hack­te Scho­ko­la­de un­ter­mi­schen. ¼ des Teigs mit den Hän­den zu Streu­seln for­men und kalt stel­len. Un­ter den rest­li­chen Teig die flüs­si­ge Scho­ko­la­de kne­ten. Teig in ei­ner ge­fet­te­ten, qua­dra­ti­schen Spring­form (24 x 24 cm) an­d­rü­cken. Rand hoch­drü­cken. Teig ca. 30 Min. kalt stel­len. 3 2 Eier tren­nen. Frisch­kä­se, Sah­ne, Ei­gel­be, Stär­ke und 75 g Zu­cker ver­rüh­ren. Ei­wei­ße mit 50 g Zu­cker steif schla­gen und un­ter­he­ben. 4 ⅓ der Mas­se auf den Teig gie­ßen. Streu­sel dar­auf ver­tei­len. Rest Kä­se­mas­se dar­über­gie­ßen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: s. Her­stel­ler) 30–35 Min. ba­cken. 5 30 g Scho­ko­la­de ha­cken und nach der Back­zeit so­fort auf dem Ku­chen im Ofen schmel­zen las­sen. Ku­chen aus­küh­len las­sen. Zu­be­rei­tung ca. 1 ½ Std. Pro Stück ca. 400 kcal; E6 g, F 23 g, KH 41 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.