Wür­zi­ge Asi­a­sup­pe

Ho­len Sie schon mal Nach­schub – im Null­kom­ma­nichts ist al­les aus­ge­löf­felt

Meins - - Meine Küche -

Für 4 Per­so­nen

2 Scha­lot­ten 8 ro­he Gar­ne­len (mit Kopf, in Scha­le) 2 TL Oli­ven­öl 1 TL To­ma­ten­mark Salz, Pfef­fer 300 g ge­gar­tes Brat­hähn­chen 1 ro­te Zwie­bel 1 ro­te Chi­li­scho­te 150 g Shii­ta­ke­pil­ze 3 Stie­le Ko­ri­an­der 120 g Mie-Nu­deln

1 Scha­lot­ten schä­len und fein wür­feln. Gar­ne­len schä­len, Darm ent­fer­nen. Scha­len und Scha­lot­ten in ei­nem Topf in 1 TL Öl an­schwit­zen. To­ma­ten­mark hin­zu­fü­gen und an­schwit­zen. Mit 1,2 Li­ter Was­ser ab­lö­schen und mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Ca. 30 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen.

2 In der Zwi­schen­zeit Hähn­chen mit ei­ner Ga­bel zer­zup­fen. Zwie­bel schä­len und in Rin­ge schnei­den. Chi­li wa­schen, tro­cken tup­fen, ent­ker­nen und ha­cken. Shii­ta­ke put­zen und klein schnei­den. Ko­ri­an­der fein ha­cken.

3 Fond durch ein Sieb in ei­nen Topf gie­ßen, Scha­len da­bei gut aus­drü­cken. Fond kurz zum Sie­den brin­gen, Herd aus­schal­ten. Nu­deln, Zwie­bel, Chi­li und Gar­ne­len zu­ge­ben. Zu­ge­deckt ca. 6 Mi­nu­ten zie­hen las­sen. 4 Pil­ze in 1 TL Öl ca. 5 Mi­nu­ten bra­ten. Fleisch zu­ge­ben und al­les ca. 1 Mi­nu­te düns­ten. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Zur Sup­pe ge­ben, Ko­ri­an­der dar­über­streu­en und ser­vie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 45 Mi­nu­ten. Pro Por­ti­on ca. 260 kcal. E 24 g, F 13 g, KH 14 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.