Ge­füll­te Au­ber­gi­nen

Meins - - Meine Küche -

Für 4–6 Per­so­nen

3 gro­ße Au­ber­gi­nen 10 EL Oli­ven­öl gro­bes Meer­salz 1 Zwie­bel 3–4 Knob­lauch­ze­hen 80 g Man­del­ker­ne Salz Pfef­fer ca. 1 TL ge­mah­le­ner Zimt ca. 1 TL ge­mah­le­ner Kreuz­küm­mel 150 g ge­trock­ne­te Soft­Dat­teln 250 g Cous­cous 1 EL But­ter ½ Gra­nat­ap­fel 500 g fett­ar­mer Jo­ghurt 1 Bund Min­ze, z. B. ma­rok­ka­ni­sche Back­pa­pier

1 Au­ber­gi­nen wa­schen und der Län­ge nach hal­bie­ren. Zum Aus­höh­len der Hälf­ten das Frucht­fleisch ca. ½ cm ne­ben dem Rand rund­her­um ein­schnei­den. Das in­ne­re Frucht­fleisch in Wür­fel schnei­den und her­aus­lö­sen. Au­ber­gi­nen auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Back­blech le­gen, mit 3 EL Öl be­strei­chen, mit Meer­salz wür­zen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 200 °C/ Um­luft: 175 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. 25 Min. ba­cken.

2 Zwie­bel und Knob­lauch schä­len. Zwie­bel wür­feln, Knob­lauch ha­cken. Man­deln ha­cken und rös­ten. So­fort her­aus­neh­men. Au­ber­gi­nen­wür­fel in 7 EL Öl ca. 6 Min. bra­ten. Zwie­bel und ⅔ Knob­lauch zu­fü­gen, mit Salz, Pfef­fer, Zimt und Kreuz­küm­mel wür­zen und ca. 1 Min. bra­ten.

3 Dat­teln wür­feln. 250 ml Was­ser und 1 TL Salz auf­ko­chen, über den Cous­cous gie­ßen und ca. 5 Min. qu­el­len las­sen. But­ter mit ei­ner Ga­bel un­ter­men­gen, Cous­cous auf­lo­ckern. Gra­nat­ap­fel­ker­ne her­aus­klop­fen. Jo­ghurt und Rest Knob­lauch ver­rüh­ren, mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Min­ze wa­schen, Blätt­chen ab­zup­fen und schnei­den.

4 Au­ber­gi­nen­wür­fel, Cous­cous, Dat­teln und Hälf­te Man­deln ver­men­gen. In die Au­ber­gi­nen­hälf­ten fül­len, mit üb­ri­gen Man­deln be­streu­en. Mit Min­ze, Jo­ghurt und Gra­nat­ap­fel ser­vie­ren.

Zu­be­rei­tung ca. 1 std. Pro Per­son ca. 540 kcal. e 13 g, f 28 g, Kh 56 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.