In­si­der-In­fos für An­ge­hö­ri­ge!

Meins - - Meins Fragen Sie Einfach -

pfle­ge ab­set­zen: Reicht der Zu­schuss der Pfle­ge­kas­se für ei­ne Kurz­zeit­pfle­ge nicht, kön­nen die Zu­satz­kos­ten, die un­se­re Lie­ben selbst tra­gen müs­sen, u. U. als au­ßer­ge­wöhn­li­che Be­las­tun­gen steu­er­lich ab­ge­setzt wer­den. Die rich­ti­ge Ein­rich­tung fin­den: Schon ge­wusst? Ei­ne Ein­rich­tung muss ALS KURZZEITPflEGEEINRICHTUNG zu­ge­las­sen sein. Sonst kön­nen wir ei­ne Er­stat­tung der Kos­ten nicht bei der Pfle­ge­kas­se gel­tend ma­chen. In­fo: Auf www.weis­se-lis­te.de fin­den wir u. a. Pfle­ge­hei­me, die Kurz­zeit­pfle­ge an­bie­ten. Kurz­zeit­pfle­ge nach ei­nem Kran­ken­haus­auf­ent­halt: Be­nö­ti­gen un­se­re Lie­ben akut Hil­fe (auch Über­gangs­hil­fe), kön­nen wir uns di­rekt an den So­zi­al­dienst der je­wei­li­gen Kli­nik wen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.