Scho­ko­schnitt­chen mit Milch­reis

Le­cker! In die­ser Ver­pa­ckung las­sen wir uns Reis gern öf­ter mal ser­vie­ren. Da bleibt kein Körn­chen üb­rig

Meins - - Meine Küche -

Für ca. 12 Stü­cke

350 ml Milch 1 Pri­se Salz 100 g Milch­reis 200 g + 1 EL brau­ner Zu­cker 1 Päck­chen Va­nil­lin-Zu­cker 200 g Zart­bit­ter-Scho­ko­la­de 150 g But­ter 2 EL Ka­kao­pul­ver 4 Eier (Grö­ße M) Back­pa­pier 1 Milch und Salz in ei­nem Topf auf­ko­chen. Reis, 50 g Zu­cker und Va­nil­lin-Zu­cker zu­fü­gen, noch­mals kurz auf­ko­chen und bei schwa­cher Hit­ze ca. 35 Min. ga­ren, so­dass der Reis weich und nicht mehr biss­fest ist. Da­bei mehr­mals um­rüh­ren. Scho­ko­la­de ha­cken, mit But­ter in Stü­cken un­ter den Milch­reis rüh­ren. Herd­plat­te aus­schal­ten, wei­te­re ca. 15 Min. auf der Plat­te nach­quel­len las­sen. But­ter und Scho­ko­la­de da­bei schmel­zen las­sen. 1 EL Ka­kao zu­letzt un­ter­rüh­ren. 2 Ei­ne Back­form (ca. 22 x 30 cm) mit Back­pa­pier aus­le­gen. Eier und 150 g Zu­cker mit den Schnee­be­sen des Hand­rühr­ge­räts ca. 5 Min. dick­cre­mig auf­schla­gen. Milch­reis in 2–3 Por­tio­nen un­ter die Ei­mi­schung he­ben und in die Form ge­ben. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. 30 Min. ba­cken. Aus dem Ofen neh­men, Brow­nie aus­küh­len las­sen. 1 EL Ka­kao und 1 EL Zu­cker mi­schen. Brow­nie da­mit be­stäu­ben und in ca. 12 Stü­cke schnei­den. Zu­be­rei­tung ca. 1 ½ Std. Pro Stück ca. 340 kcal; E6 g, F 19 g, KH 34 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.