7 Pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge

Meins - - Fragen Sie Einfach Meins -

Uns steht ein kos­ten­lo­ser Pfle­ge­kurs zu, der Be­treu­ung und Pfle­ge ver­ein­fa­chen und see­li­sche so­wie pfle­ge­be­ding­te kör­per­li­che Be­schwer­den mi­ni­mie­ren soll. Das soll­ten wir in je­dem Fall wahr­neh­men. Denn: Ei­ne durch­schnitt­li­che Pfle­ge dau­ert bis zu sie­ben Jah­re. Au­ßer­dem über­nimmt die Pfle­ge­kas­se ei­nen Ent­las­tungs­be­trag von 125 Eu­ro für

Be­treu­ung. Der Ent­las­tungs­be­trag kann für ver­schie­de­ne An­ge­bo­te ein­ge­setzt wer­den, die sich von Bun­des­land zu Bun­des­land un­ter­schei­den. Wel­che für uns in­fra­ge kom­men, er­fah­ren wir ent­we­der di­rekt bei der Pfle­ge­kas­se oder bei den Pfle­ge­stütz­punk­ten (auf www.psp.zqp.de kön­nen wir den in un­se­rer Nä­he di­rekt per Post­leit­zahl su­chen). Pst: Seit 1. Ja­nu­ar ha­ben wir un­ter be­stimm­ten Vor­aus­set­zun­gen An­spruch auf Ren­ten­bei­trä­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.