Ho­ro­skop

Ju­pi­ter und Sa­turn för­dern Ge­duld, Pflicht­be­wusst­sein und das Stre­ben nach Be­sitz. In der Lie­be ver­wöh­nen Fi­sche-Ein­flüs­se mit Ro­man­tik und span­nen­den Träu­me­rei­en

Meins - - Inhalt -

Wid­der 21.3.–20.4.

Für Ihr Wohl­be­fin­den ist es ganz wich­tig, der Ge­sund­heit mehr Pfle­ge zu gön­nen. Nut­zen Sie den Schwung des neu­en Jah­res für be­frei­en­de Ve­rän­de­run­gen. In der Lie­be le­gen Ura­nus und Sa­turn Ih­nen Of­fen­heit ans Herz. Fa­zit: Mut zur Ve­rän­de­rung

Stier 21.4.–20.5.

Ve­nus und Mars re­gen Ih­re sinn­li­che Ader an und ver­stär­ken zu­gleich Ih­re An­zie­hungs­kraft. Paa­re ent­de­cken ein­an­der lei­den­schaft­lich neu, und Stie­re auf Part­ner­su­che kön­nen ih­rem Single­sta­tus ein En­de set­zen. Fa­zit: Al­le Zei­chen ste­hen auf Lie­be

Zwil­lin­ge 21.5.–21.6.

Sie sprü­hen vor Mars-Ide­en. Lei­der ist nicht je­de um­setz­bar. Sa­turn rät, ei­nen Plan zu er­stel­len. Ge­sund­heit­lich soll­ten Sie es ru­hig an­ge­hen las­sen. Tan­ken Sie Kraft. In der Lie­be tut sich was. Ju­pi­ter ist auf Ih­rer Sei­te! Fa­zit: Fül­len Sie die Re­ser­ven wie­der auf!

Krebs 22.6.–22.7.

In der Lie­be geht es nun eher um kör­per­li­che Lei­den­schaft als um See­len­ver­wandt­schaft. Auf Singles war­tet ein Aben­teu­er. Paa­re sind ver­rückt nach­ein­an­der. Ge­sund­heit­lich, aber auch be­ruf­lich ist we­ni­ger mehr! Fa­zit: Lei­den­schaft ist Trumpf

Lö­we 23.7.–23.8.

Un­ter Ju­pi­ter ent­de­cken Sie ganz neue Sei­ten an sich. Singles ver­brin­gen nun gern Zeit mit Freun­den und Fa­mi­lie. In Be­zie­hun­gen herrscht Ge­bor­gen­heit. Be­ruf­lich winkt Er­folg, wenn Sie sich auf Ih­re Stär­ken kon­zen­trie­ren. Fa­zit: Sie ste­hen im Fo­kus

Jung­frau 24.8.–23.9.

Sie wür­den al­les für Ih­ren Part­ner tun? Jetzt rät der Kos­mos, mehr an die ei­ge­nen Be­dürf­nis­se zu den­ken. Singles kön­nen sich um sich selbst küm­mern. Au­to­ge­nes Trai­ning und Me­di­ta­ti­on hel­fen, in­ne­re Ba­lan­ce zu fin­den. Fa­zit: Im Gleich­ge­wicht

Waa­ge 24.9.–23.10.

Glücks­stern Ju­pi­ter höchst­per­sön­lich nimmt Ihr Lie­bes­glück in die Hand: Er könn­te Ih­nen Ih­ren Traum­part­ner schi­cken. Hal­ten Sie al­so die Au­gen of­fen! Be­ruf­lich und fi­nan­zi­ell heißt es jetzt: fle­xi­bel blei­ben! Fa­zit: Das Glück ist zum Grei­fen nah

Skor­pi­on 24.10.–22.11.

Ve­nus und Mars ma­chen Sie beim an­de­ren Ge­schlecht äu­ßerst be­gehrt und sor­gen auch da­für, dass Sie Feu­er fan­gen könn­ten. Be­ruf­lich geht es vor al­lem um das Vor­an­kom­men im Team, nicht um die ei­ge­ne Agen­da. Fa­zit: Al­les im grü­nen Be­reich

Schüt­ze 23.11.–21.12.

Auf Ih­ren Schatz ein­zu­ge­hen fällt Ih­nen der­zeit oft nicht leicht, ei­gent­lich wün­schen Sie sich mehr Be­ach­tung. Für Singles wird es auf­re­gend. In Job und Fi­nan­zen bie­ten sich un­ter Ju­pi­ter und Mer­kur tol­le Chan­cen. Fa­zit: Per­spek­ti­ven­wech­sel

St­ein­bock 22.12.–20.1.

Ve­nus macht es Ih­nen leicht, bei der Part­ner­su­che die Spreu vom Wei­zen zu tren­nen. Sie er­ken­nen so­fort, wer Ih­nen gut­tut und wer nicht. Auch bei Ih­ren Vor­ha­ben ent­schei­den Sie un­ter Mars und Mer­kur in­tui­tiv rich­tig. Fa­zit: Sie wis­sen, was Sie tun

Was­ser­mann 21.1.–19.2.

tzt soll­ten Sie Ih­ren Ge­füh­len Aus­druck ver­lei­hen. Der Kos­mos deu­tet näm­lich an, dass die­se er­wi­dert wer­den. Sa­turn und Ju­pi­ter stär­ken Sie kör­per­lich und geis­tig. Selbst­be­wusst brin­gen Sie Ih­re Pro­jek­te gut vor­an. Fa­zit: Sie sind auf Er­folgs­kurs

Fi­sche 20.2.–20.3.

Un­ter Mer­kur und Sa­turn fällt es Ih­nen leicht, Geld zu spa­ren. Auch im Job und was Ih­re Ge­sund­heit an­geht, tref­fen Sie jetzt wei­se Ent­schei­dun­gen. Die Lie­be ge­stal­tet sich Ve­nus-ro­man­tisch und Ju­pi­ter-zärt­lich. Fa­zit: Es geht berg­auf!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.