Brow­nies mit Ba­na­nen und Bai­ser­hau­be

Das sü­ßes­te Schnitt­chen über­haupt. Wir sind in love!

Meins - - Meine Küche -

Für ca. 25 Stü­cke

300 g Zart­bit­ter-Scho­ko­la­de 250 g But­ter 200 g Mehl 50 g Ka­kao­pul­ver 1 TL Back­pul­ver 4 Eier 250 g brau­ner Zu­cker Salz 120 ml Es­pres­so 300 g Zu­cker 3 Ba­na­nen 2 EL Zi­tro­nen­saft 4 Ei­weiß Fett für die Form 1 Scho­ko­la­de und But­ter grob zer­klei­nern und schmel­zen. Mehl, Ka­kao und Back­pul­ver mi­schen. Eier, brau­nen Zu­cker und 1 Pri­se Salz in ei­ner Schüs­sel ca. 5 Mi­nu­ten cre­mig auf­schla­gen. Scho­ko-But­terMix vom Herd neh­men, so­fort in die Ei­mas­se gie­ßen und un­ter­rüh­ren. Mehl­mi­schung zü­gig un­ter die Scho­ko-Ei-Mas­se he­ben. 2 Teig in ei­ne ge­fet­te­te Spring­form (24 x 24 cm) ge­ben. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C/Gas: s. Her­stel­ler) ca. 25 Mi­nu­ten ba­cken. Her­aus­neh­men und mit 60 ml Es­pres­so be­träu­feln. 3 100 g Zu­cker ka­ra­mel­li­sie­ren las­sen. Mit 60 ml Es­pres­so und 100 ml Was­ser ab­lö­schen. Kö­cheln las­sen, bis der Ka­ra­mell sich ge­löst hat, ab­küh­len las­sen. Bo­den aus der Form lö­sen. Ba­na­nen in Schei­ben schnei­den. Mit Zi­tro­nen­saft be­träu­feln, auf dem Brow­nie ver­tei­len. Ei­wei­ße steif schla­gen, 1 Pri­se Salz und 200 g Zu­cker ein­rie­seln las­sen. Bai­ser auf den Ba­na­nen ver­strei­chen. Ca. 1 St­un­de kalt stel­len. Bai­ser­mas­se mit ei­nem Crè­me-bru­lée-Bren­ner kurz ab­fläm­men. In Stü­cke schnei­den. Es­pres­so-Ka­ra­mell-So­ße dar­über­träu­feln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.