SCHOKOLADENCANNELéS

Meins - - Mein Küche -

Für ca. 12 Stück

225 g Pu­der­zu­cker 85 g Mehl 8 g Ka­kao­pul­ver 2 Eier (Grö­ße M) 2 Ei­gelb (Grö­ße M) 500 ml Milch 75 g But­ter 100 g ge­rie­be­ne Zart­bit­ter-Ku­ver­tü­re neu­tra­les Pflan­zen­öl für die Förm­chen 1 Pu­der­zu­cker, Mehl, Ka­kao­pul­ver, Eier und Ei­gel­be glatt rüh­ren. Milch und But­ter auf­ko­chen und über die Ku­ver­tü­re gie­ßen. Al­les zu­sam­men zu ei­nem glat­ten Teig ver­rüh­ren. 5 St­un­den kalt stel­len. 2 Die Si­li­kon­for­men für Can­nelés sorg­fäl­tig mit Öl aus­strei­chen. Die lee­ren For­men in den hei­ßen Ofen stel­len. Den Teig in die hei­ßen Förm­chen fül­len und im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (Um­luft: 230 °C) ca. 10 Mi­nu­ten ba­cken. Dann die Tem­pe­ra­tur auf 180 °C re­du­zie­ren und die Can­nelés je nach Grö­ße der Förm­chen 25–40 Mi­nu­ten wei­ter­ba­cken. Aus den For­men stür­zen und auf ei­nem Ku­chen­git­ter aus­küh­len las­sen. Zu­be­rei­tung ca. 25 Mi­nu­ten. Pro Stück ca. 340 kcal; E 12 g, F 10 g, KH 14 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.