FEN­CHEL-LACHS-CEVICHE

Meins - - Mein Küche -

Für 4 Per­so­nen

5 ½ Fen­chel­knol­len (mit Grün) 1 klei­ner Bund Schnitt­lauch ½ klei­ne ro­te Chi­li­scho­te

ab­ge­rie­be­ne Scha­le von ¼ Bio-Oran­ge Saft von 2 Oran­gen Saft von 2 Zi­tro­nen 1 EL Di­jon-Senf Salz und Pfef­fer aus der Müh­le

60 ml na­ti­ves Oli­ven­öl 500 g Lachs­lo­in 1 Fen­chel­grün ha­cken und bei­sei­te­stel­len. Fen­chel fein wür­feln. Schnitt­lauch in Röll­chen schnei­den. Chi­li längs hal­bie­ren, ent­ker­nen und fein wür­feln. Schnitt­lauch, Chi­li, Oran­gen­scha­le, Oran­gen- und Zi­tro­nen­saft und Senf mi­schen, mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Oli­ven­öl zu­ge­ben und zu ei­ner Ma­ri­na­de ver­rüh­ren. Fen­chel­wür­fel un­ter­mi­schen. 2 Lachs auf Grä­ten prü­fen. Lachs quer in 8 cm lan­ge Stü­cke tei­len und die­se quer in hauch­dün­ne Schei­ben schnei­den. Ei­ne gro­ße, fla­che Scha­le mit 3 EL der Ma­ri­na­de aus­strei­chen und Lachs dar­auf ver­tei­len. Rest Ma­ri­na­de dar­auf ver­tei­len. Mit Frisch­hal­te­fo­lie ab­ge­deckt min­des­tens 20 Mi­nu­ten kalt stel­len. Mit Fen­chel­grün be­streut ser­vie­ren. Zu­be­rei­tung ca. 20 Mi­nu­ten. Pro Per­son ca. 360 kcal; E 32 g, F 22 g, KH 8 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.