Sue El­len zeigt uns ih­re Ranch

„Zu Hau­se zu sein – das ist für mich Ur­laub“: Auf der Ranch San­ta Cla­ri­ta na­he Los An­ge­les hat „Dal­las“-Star Lin­da Gray, 76, ihr Glück ge­fun­den

Meins - - Mein Zuhause - VON AN­NE-KRIS­TIN KAS­TENS

Fast ein biss­chen wie auf Sou­th­fork, der le­gen­dä­ren Ranch der Ewings, den­ken wir, als wir das Ge­län­de von Lin­da Grays Zu­hau­se be­tre­ten. Nur mehr Holz, viel ge­schmack­vol­ler und lan­ge nicht so plü­schig. Vor über 40 Jah­ren ha­ben Lin­da und ihr da­ma­li­ger Ehe­mann Ed Thras­her das Haus selbst ge­baut – mit ei­ner der Grün­de, war­um hier ihr Herz hängt. Doch tat­säch­lich war die Schau­spie­le­rin jah­re­lang nur viel zu sel­ten im ei­ge­nen Zu­hau­se.

„Ich war stets auf dem Sprung zum nächs­ten Dreh“, er­zählt Lin­da. Denn ne­ben ih­rer Er­folgs­rol­le in der Kul­tSe­rie von 1978 bis 1989 und zwei Come­backs in 1991 und 2014 spiel­te sie in vie­len an­de­ren Fil­men in Hol­ly­wood und im Thea­ter in Lon­don.

„Hier ist mei­ne Oa­se, wo ich ru­he und Kraft tan­ken kann“,

er­zählt Lin­da. Und wir glau­ben es so­fort. Die licht­durch­flu­te­te Ranch at­met Stil und Na­tür­lich­keit. Vie­le blan­ke Holz­bö­den, ro­bus­te Ti­sche, De­tails aus Baum­stäm­men und ku­sche­li­ge Kis­sen und Fel­le ru­fen förm­lich: „Hal­lo, mach’s dir be­quem!“Lie­be­voll ar­ran­gier­te De­tails las­sen das sonst schlicht ein­ge­rich­te­te Haus ur­ge­müt­lich er­schei­nen. Ein Ort des Frie­dens mit gran­dio­sen Aus­bli­cken. „Ich neh­me heu­te al­les leich­ter und

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.