WIR SCHLENDER n DURCH DEN TAG!

Meins - - Meine Mode -

Wer die Fug­ger­stadt (ge­grün­det 15 v. Chr.!) be­sucht, ver­liebt sich so­fort in die Alt­stadt: en­ge Gäss­chen, plät­schern­de Ka­nä­le, sü­ße Shops. Kul­tur-Tipp: das Mo­zart­fest vom 19. bis 28. Mai 2017

War­um die­ses out­fit? Weil ich vor­her in mei­nem Gar­ten war und weil Früh­ling ist. Wo ha­ben sie die sa­chen her? Die Schu­he sind se­cond­hand, die Ta­sche ist von Frei­tag, der Man­tel aus München und auch ir­gend­wie vin­ta­ge – ich bin kein La­bel-Mensch. Ire­ne, 61 War­um die­ses out­fit? Bei die­sem Son­nen­schein war mir ein­fach nach Rot! Wo ha­ben sie die sa­chen her? Die Ja­cke ist von Tur­no­ver, die Ho­se von Ar­ma­ni, die Blu­se aus Spa­ni­en. Bea­te, 61

War­um die­ses out­fit? Weil das Früh­ling und Leich­tig­keit ver­eint! Ich lie­be es, mei­ne Ei­gen­stän­dig­keit zu be­to­nen. Su­san­ne, 57

Was be­deu­tet ih­nen mo­de? Mo­de ist der Aus­druck mei­ner Per­sön­lich­keit! ihr le­bens­ge­fühl? Gut! Nein, fan­tas­tisch … Gu­drun, 62

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.