Erd­beer-Mous­se mit Ko­ri­an­der

Als Des­sert? Zum Kaf­fee? Ach, da fin­den wir schon was

Meins - - Küche -

Für 4 Per­so­nen

3 Blatt Ge­la­ti­ne 250 g Erd­bee­ren 5 Stie­le Ko­ri­an­der 200 g Schlag­sah­ne 50 g Pu­der­zu­cker 200 g Mas­car­po­ne

1 Ge­la­ti­ne in kal­tem Was­ser auf­lö­sen. Erd­bee­ren wa­schen und put­zen. Ko­ri­an­der­blätt­chen ab­zup­fen. Ko­ri­an­der und Erd­bee­ren, bis auf ein paar Blät­ter und Bee­ren zum Ver­zie­ren, ver­rüh­ren und in ei­nem Topf er­hit­zen, dann pü­rie­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken und un­ter­he­ben. Ca. 15 Mi­nu­ten war­ten, Bee­ren-Mix dann durch ein Sieb strei­chen.

2 Sah­ne steif schla­gen, zum Schluss Pu­der­zu­cker ein­rie­seln. Mas­car­po­ne und Erd­beer­pü­ree un­ter­he­ben und al­les in 4 Schäl­chen an­rich­ten. Mous­se ab­de­cken und min­des­tens 1 St­un­de kalt stel­len. Mit rest­li­chen Erd­bee­ren und Ko­ri­an­der­blät­tern gar­nie­ren.

Zu­be­rei­tung ca. 25 Mi­nu­ten. Pro Per­son ca. 380 kcal; E9 g, F 32 g, KH 17 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.