Veg­gie-Bur­ger mit Boh­nen und Kar­tof­feln

Fleisch hin oder her – al­les Ein­stel­lungs­sa­che! Si­cher ist: Bur­ger sind auch oh­ne Hack-Bu­let­ten zum An­bei­ßen!

Meins - - Küche Meine -

Für 10 Personen 3 do­sen (à 425 ml) wei­ße Boh­nen 400 g Kar­tof­feln 3 Zwie­beln 1 Knob­lauch­ze­he 100 g ge­sal­ze­ne ge­rös­te­te Erd­nuss­ker­ne 125 g Wei­zen-Voll­korn­mehl 5 TL Cur­ry­pul­ver 1 Ei (Grö­ße M) Salz Pfef­fer 3–4 EL Öl 10 Se­samBur­ger­bröt­chen BBQ-So­ße, Sa­lat­blät­ter, To­ma­ten­schei­ben und Zwie­bel­rin­ge zum Be­strei­chen und Be­le­gen 1 Boh­nen in ei­nem Sieb mit Was­ser ab­spü­len. Kar­tof­feln, Zwie­beln und Knob­lauch schä­len und wür­feln. Nüs­se ha­cken. Mehl und Cur­ry mi­schen. Boh­nen, Kar­tof­feln, Zwie­beln, Knob­lauch, Erd­nüs­se, Ei und Mehl ver­kne­ten. Sal­zen, pfef­fern. Ca. 3 St­un­den zu­ge­deckt kalt stel­len. 2 Boh­nen­mas­se zu ca. 10 Pat­tys for­men. Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Pat­tys dar­in ca. 8 Mi­nu­ten un­ter Wen­den bra­ten. Vor dem Zu­be­rei­ten der Bur­ger Pat­tys auf dem Grill ca. 5 Mi­nu­ten un­ter Wen­den er­wär­men. Bröt­chen waa­ge­recht hal­bie­ren. Un­te­re Hälf­ten mit So­ße be­strei­chen, mit Sa­lat, To­ma­ten, Zwie­beln und Pat­tys be­le­gen, obe­re Hälf­ten dar­auf­le­gen. Der Bur­ger schmeckt mit Hack-Pat­tys ge­nau­so le­cker! Zubereitung ca. 1 St­un­de. Pro Por­ti­on ca. 510 kcal; E 18 g, F 17 g, KH 71 g

Schön gesund, peR­fekt füR uns La­dys Veg­gie

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.