Die Haus­halts­hil­fe ist ver­hin­dert

Meins - - Meins Fragen Sie Einfach -

Ei­ne an­ge­mel­de­te Haus­halts­hil­fe hat so­wohl An­spruch auf Ur­laub als auch auf ei­ne Lohn­fort­zah­lung im Krank­heits­fall. Fällt sie al­so aus die­sen Grün­den aus, müs­sen wir uns selbst um ei­nen Er­satz küm­mern. Im Rah­men ei­ner vor­über­ge­hen­den Hilfs­be­dürf­tig­keit (s. Kas­ten rechts) stel­len in der Re­gel Kran­ken­kas­sen Er­satz. Die Kos­ten da­für wer­den eben­falls ge­tra­gen. Ha­ben wir die Haus­halts­hil­fe über ei­ne Ver­mitt­lungs­agen­tur ge­bucht, wird meist au­to­ma­tisch ei­ne Ver­tre­tung ge­stellt. Auch über Wohl­fahrts­ver­bän­de und Ge­mein­den kön­nen wir uns über Er­satz in­for­mie­ren. Das geht oft auch kurz­fris­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.