Surreale Mon­ta­ge....................................................................... 204

Meisterkurs SchwarzWeiß - - Meisterkurs Schwarzweiß -

Nut­zen Sie Ebe­nen­mas­ken, um ei­ne surreale Land­schaft auf­zu­bau­en.

Wenn Sie Fo­to­mon­ta­gen mö­gen, kann ein sim­ples Land­schafts­fo­to als idea­ler Hintergrund für zahl­rei­che surreale Ob­jek­te die­nen. Wir ken­nen sol­che Mo­ti­ve: ei­ne ein­fa­che Gras­land­schaft, Be­ton oder ähn­li­che Ober­flä­chen, die sich in der Fer­ne ver­lie­ren.

Öff­nen Sie die drei „sur­rea­len“Aus­gangs­bil­der (Baum, Park­haus, Him­mel), und er­stel­len Sie ei­ne recht­ecki­ge Aus­wahl des Park­hau­ses. Ko­pie­ren Sie die­se auf das Him­mel-Bild, und po­si­tio­nie­ren Sie die­se un­ten. Fü­gen

Sie ei­ne Ebe­nen­mas­ke hin­zu, und zie­hen Sie ei­nen Schwarz-zu-Wei­ßVer­lauf ein, um Bo­den und Him­mel ver­schmel­zen zu las­sen.

Le­gen Sie ei­ne neue Ebe­ne an, und zie­hen Sie dort ei­nen Weiß­zu-Trans­pa­rant-Ver­lauf über dem Ho­ri­zont auf, um ei­nen Dun­stef­fekt zu er­zeu­gen. Re­du­zie­ren Sie die Deck­kraft der Ebe­ne. Stel­len Sie nun an­de­re Ob­jek­te frei, und po­si­tio­nie­ren Sie die­se im Bild, wie et­wa den Baum.

VOR­HER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.