Über­ra­schen­des Wie­der­se­hen

Vol­ley­ball: Loh­ne reist zum Auf­stei­ger

Meppener Tagespost - - EMSLANDSPORT -

kpp SCH­LE­DE­HAU­SEN. Wäh­rend die meis­ten Teams der Re­gi­on am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de spiel­frei hat­ten und auf­grund der Herbst­fe­ri­en wei­ter pau­sie­ren, ste­hen die Vol­ley­bal­le­rin­nen von Uni­on Loh­ne voll im Saft. Im Halb­fi­na­le des Nord­west­po­kals un­ter­lag die Mann­schaft von Trai­ner Ha­rald Nüs­se nur knapp dem Zweit­li­gis­ten SV Bad La­er (13:25, 24:26), mor­gen (16 Uhr) geht es in der Re­gio­nal­li­ga zum TV Sch­le­de­hau­sen.

Das Du­ell fand un­ter an­de­ren Vor­aus­set­zun­gen be­reits in die­sem Jahr statt. In der Re­gio­nal­li­ga-Re­le­ga­ti­on ge­wann Loh­ne mit 3:1 ge­gen Sch­le­de­hau­sen. Da­mals wur­de so­gar noch bei­den Teams die Zu­ge­hö­rig­keit an der Re­gio­nal­li­ga ver­wehrt. Auf­grund von Auf­stie­gen in die 3. Li­ga und Ab­mel­dun­gen aus der Re­gio­nal­li­ga tref­fen die Teams nun auf­ein­an­der.

Sch­le­de­hau­sen star­te­te mit zwei 3:2-Sie­gen in die Sai­son. „Das hat mich über­rascht, des­halb dür­fen wir sie nicht un­ter­schät­zen. Die sind hoch ge­wach­sen, da müs­sen wir über Schnel­lig­keit kom­men“, be­tont Nüs­se. Selbst ver­lo­ren die Loh­ne­rin­nen jüngst zu Hau­se ge­gen den USC Braun­schweig mit 1:3. „Da fehl­te uns Mar­ti­na Lam­bers. In den ers­ten bei­den Sät­zen wa­ren wir im­mer vor­ne, das hät­ten wir nach Hau­se brin­gen müs­sen“, ha­dert Nüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.