SV Ba­win­kel nicht chan­cen­los

Meppener Tagespost - - EMSLANDSPORT -

brun BA­WIN­KEL. In der Tisch­ten­nis-Da­men­ober­li­ga reist der SV Ba­win­kel am Sams­tag in den Land­kreis Os­ter­holz, wo ab 14 Uhr ein Aus­wärts­spiel bei der TuSG Rit­ter­hu­de an­steht.

Bei­de Mann­schaf­ten sind neu in die­ser Staf­fel, die Gast­ge­be­rin­nen sind je­doch als Meis­ter auf­ge­stie­gen. In der ver­gan­ge­nen Sai­son muss­ten sich die Ems­län­de­rin­nen zwei­mal hauch­dünn mit 6:8 ge­schla­gen ge­ben. Das heißt im Kl­ar­text, die Leis­tungs­un­ter­schie­de bei­der per­so­nell un­ver­än­der­ten Teams sind nur mi­ni­mal. Mit je­weils 0:4-Punk­ten ran­gie­ren die Neu­lin­ge ein­träch­tig am Ta­bel­len­en­de.

Die TuSG Rit­ter­hu­de sieht sich je­doch als Fa­vo­rit die­ser Be­geg­nung und macht dies auf der Home­page des Ver­eins auch deut­lich: „Nächs­ten Sams­tag soll dann vor hei­mi­scher Ku­lis­se ge­gen den Mit­auf­stei­ger aus der Ver­bands­li­ga, den SV Ba­win­kel, der ers­te Sieg ein­ge­fah­ren wer­den.“Frag­lich ist je­doch, ob die Gast­ge­be­rin­nen wie­der auf die bis­lang er­krank­te Eli­sa Oer­ding zu­rück­grei­fen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.