For­scher war­nen vor Re­zes­si­ons­ge­fahr

Meppener Tagespost - - WIRTSCHAFT -

dpa NEUSS. Das Ri­si­ko ei­ner Re­zes­si­on der deut­schen Wirt­schaft in den kom­men­den drei Mo­na­ten ist Öko­no­men zu­fol­ge deut­lich ge­stie­gen. We­sent­li­cher Grund sei die durch die US-ame­ri­ka­ni­sche Han­dels­po­li­tik aus­ge­lös­te Ve­r­un­si­che­rung in der Wirt­schaft und auf den Fi­nanz­märk­ten, teil­te die Hans-Böck­ler-Stif­tung mit. Der In­di­ka­tor des stif­tungs­ei­ge­nen In­sti­tuts für Ma­kro­öko­no­mie und Kon­junk­tur­for­schung zei­ge ei­ne mitt­le­re Re­zes­si­ons­wahr­schein­lich­keit von 32,4 Pro­zent an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.