Das Blatt merkt zum Ren­ten­pa­ket der Ko­ali­ti­on an:

Meppener Tagespost - - POLITIK -

„Rent­ner müss­te man sein – oder in den nächs­ten zehn bis fünf­zehn Jah­ren wer­den. Denn die Äl­te­ren zie­hen den größ­ten Nut­zen aus dem ,Ren­ten­pa­ket‘ der Bun­des­re­gie­rung. [...] Den zwei­stel­li­gen Mil­li­ar­den­be­trag jähr­lich lässt die Ko­ali­ti­on oh­ne schlech­tes Ge­wis­sen die Bei­trags­zah­ler be­rap­pen, ob­wohl doch da­für die Ge­sell­schaft ins­ge­samt über Steu­ern auf­kom­men müss­te.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.