So­li­da­risch zei­gen

Mindelheimer Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „Im­mer mehr Kin­der­geld Emp­fän­ger im Aus­land“(Po­li­tik) vom 10. Au­gust: Um die zu er­war­ten­den wü­ten­den Schreie we­gen mas­sen­haf­tem So­zi­al­be­trug zu re­la­ti­vie­ren: Die meis­ten die­ser Men­schen sind hier, um im Nied­rig- und Bil­lig­lohn­sek­tor die Ar­bei­ten zu er­le­di­gen, die sonst nie­mand macht, da scheint es nur rech­tens, dass sich die Ge­sell­schaft da­für so­li­da­risch zeigt. Schwar­ze Scha­fe gibt es auch dort. Wei­ter wer­den 98 % des aus­ge­zahl­ten Kin­der­gelds an hier le­ben­de Kin­der aus­be­zahlt, dies sind die schnell zu re­cher­chie­ren­den Fak­ten.

Ste­fan Hatt­ler, Bo­bin­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.