„Es war un­ver­gess­lich“

Ro­bert Har­ting hört mit dem Dis­kus­wer­fen auf

Mindelheimer Zeitung - - Fernsehen Aktuell Am Montag -

Er hol­te Gold bei den Olym­pi­schen Spie­len und wur­de meh­re­re Ma­le Welt­meis­ter. Doch nicht nur durch sei­ne Er­fol­ge wur­de Dis­kus­wer­fer Ro­bert Har­ting be­kannt. Wenn ihn et­was stör­te, sag­te er häu­fig klar sei­ne Mei­nung. Da­mit ver­är­ger­te er auch man­che Leu­te.

Vor Kur­zem war sein Ge­sicht als rie­si­ges Bild auf ei­nem Hoch­haus in Ber­lin zu se­hen. Der Sport­ler taucht so­gar als Fi­gur in ei­nem Mi­cky­maus-Co­mic auf. Ver­gan­ge­ne Wo­che trat Ro­bert Har­ting zum letz­ten Mal bei ei­nem großen Tur­nier in Ber­lin an.

Zu ei­ner Me­dail­le reich­te es bei den Eu­ro­pa­meis­ter­schaf­ten der Leicht­ath­le­tik zwar nicht. Ro­bert Har­ting blickt trotz­dem glück­lich und zu­frie­den zu­rück. „Dan­ke Leu­te“, schrieb er am Don­ners­tag im In­ter­net. „Es war un­ver­gess­lich.“Da­zu zeig­te er ein Fo­to vom Olym­pia­sta­di­on in Ber­lin, wo ge­ra­de die EM aus­ge­tra­gen wird. Dar­auf ist ein gro­ßes Pla­kat mit ei­nem Bild von ihm zu se­hen. „Was für ei­ne gei­le Zeit“, steht dar­auf. (dpa)

Fo­to: dpa

Ro­bert Har­ting war ei­ner der bes­ten Dis kus­wer­fer der Welt. Nun hört der Sport ler auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.