Smart­pho­ne im Frei­bad ge­stoh­len

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

Am Sams­tag­nach­mit­tag, ge­gen 17.30 Uhr, wur­den zwei Ju­gend­li­che im Krum­ba­cher Frei­bad be­stoh­len. Der un­be­kann­te Dieb ent­wen­de­te aus ih­ren Ta­schen, die sie wäh­rend dem Ba­den im Schwimm­be­cken für ei­nen Au­gen­blick un­be­auf­sich­tigt auf der Lie­ge­wie­se lie­ßen, ein Smart­pho­ne, HTC weiß so­wie ei­ne Geld­bör­se mit 20 Eu­ro Bar­geld und di­ver­sen Aus­weis­do­ku­men­ten. Das Smart­pho­ne hat ei­nen Wert von et­wa 300 Eu­ro. Hin­wei­se auf den Tä­ter wer­den un­ter Te­le­fon 08282/905-0 er­be­ten. (zg)

Fo­to: Feu­er­wehr

Die Bahn­hof­stra­ße war am Frei­ta­g­nah­mit­tag mit ei­ner di­cken Schicht Gül­le über­zo­gen.

KRUM­BACH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.