Besondere Bü­cher bie­ten Raum für Ge­dan­ken

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

Aus den Skiz­zen- und Ta­ge­bü­chern des Ret­ten­ba­cher Holz­künst­lers Bern­hard Schmid ist die Idee zur Aus­stel­lung „Ein Bild ist ein Buch – ein Buch ist ein Bild“ent­stan­den. Schmid zeigt jetzt im Re­stau­rant am Sil­ber­see bis En­de Sep­tem­ber „Bil­der­bü­cher“– Uni­ka­te, die schon auf dem Buch­de­ckel ei­ne Ge­schich­te er­zäh­len. Hin­ter die­sen ge­rahm­ten Buch­de­ckeln war­ten lee­re Buch­sei­ten dar­auf, mit be­son­de­ren Ge­dan­ken ge­füllt zu wer­den. Die hoch­wer­tig ge­bun­de­nen Bü­cher mit ei­nem sei­de­nen Le­se­zei­chen ent­stan­den als Hin­ter­glasBü­cher in Zu­sam­men­ar­beit mit Chris­ti­an No­wak, der ein en­ger Freund des Künst­lers Bern­hard Schmid ist. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.