Sa­nier­te Ma­ri­en­brü­cke deut­lich teu­rer als ge­plant

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Die Sa­nie­rung der Ma­ri­en­brü­cke bei Schloss Neu­schwan­stein hat deut­lich mehr ge­kos­tet als ur­sprüng­lich ver­an­schlagt. Statt 365 000 Eu­ro wur­den 650 000 Eu­ro un­ter an­de­rem in ei­nen neu­en Holz­bo­den­be­lag und in ei­ne neue Be­schich­tung der Stahl­kon­struk­ti­on in­ves­tiert. Die 44 Me­ter lan­ge, bei Tou­ris­ten sehr be­lieb­te Brü­cke über die Pöl­latschlucht wur­de ges­tern nach ein­jäh­ri­ger Sa­nie­rungs­zeit wie­der­er­öff­net. Sie soll­te ei­gent­lich schon vor Mo­na­ten frei­ge­ge­ben wer­den. Da die In­stand­hal­tung je­doch auf­wen­di­ger war als ge­plant, kam es zu Ver­zö­ge­run­gen. (AZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.