Her­tha schei­tert an Ko­pen­ha­gen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Ko­pen­ha­gen Her­tha BSC hat den er­hoff­ten Ein­zug in die Play­offs der Eu­ro­pa Le­ague ver­passt. Der Fuß­ball-Bun­des­li­gist aus Ber­lin ver­lor ges­tern Abend bei Brönd­by Ko­pen­ha­gen mit 1:3 (1:2) und schied nach dem 1:0-Hin­spiel­sieg da­mit aus. Der frü­he­re Schal­ker Tee­mu Puk­ki er­ziel­te al­le drei To­re für die Gast­ge­ber. Der Fin­ne traf in der 3., 34. und 52. Mi­nu­te für die Elf des deut­schen Trai­ners Alex­an­der Zor­ni­ger. Ve­dad Ibi­se­vic hat­te in der 30. Mi­nu­te den zwi­schen­zeit­li­chen Aus­gleich für die ent­täu­schen­den Ber­li­ner er­zielt. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.