Dan­ke, lie­be Leh­rer!

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

Ja­ja, die Som­mer­fe­ri­en. Fast hät­te ich ja da­von nichts mit­be­kom­men, so als nor­mal ar­bei­ten­der Mensch oh­ne Schul­kin­der. Doch net­ter­wei­se hat mir ei­ne Freun­din, die Leh­re­rin ist, be­reits am ver­gan­ge­nen Frei­tag­mit­tag ei­ne Nach­richt per Han­dy zu­kom­men las­sen. „Wo­che­n­en­de – und das sechs Wo­chen lang!“, schrieb sie mir mit ei­nem di­cken Grin­se-Smi­ley da­hin­ter.

Seit­dem häu­fen sich Mel­dun­gen wie die­se. Pünkt­lich zum Be­ginn der Som­mer­fe­ri­en ent­de­cke ich, wie vie­le Leh­rer ich in mei­nem Freun­des­kreis ha­be. Auf Face­book und WhatsApp tei­len sie Strand­fo­tos und an­de­re Schnapp­schüs­se, die ei­nen – wenn man selbst im grau­en Bü­ro vor dem Com­pu­ter sitzt – vor Neid er­blas­sen las­sen.

Ich selbst ver­ab­schie­de mich erst En­de Sep­tem­ber in den Ur­laub. Wo­hin? Noch kei­ne Ah­nung ... am bes­ten soll es dort noch warm sein, mit schö­ner Na­tur, mit gu­tem Es­sen, ein biss­chen Was­ser (am bes­ten Meer!) und mit dem Au­to zu er­rei­chen. Sie ha­ben Tipps für mich? Dann her da­mit! Mei­ne E-Mail­Adres­se fin­den Sie oben.

Schließ­lich will ich mei­nen Leh­rer-Freun­den En­de Sep­tem­ber, wenn die Schu­le wie­der los­geht, tol­le Bil­der aus dem Ur­laub zu­kom­men las­sen ...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.