SPD for­dert kla­re Ent­schei­dung für G9

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Mün­chen Der Chef der SPD-Land­tags­frak­ti­on, Mar­kus Rin­der­spa­cher, hat von der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung ei­ne kla­re Ent­schei­dung für das neun­stu­fi­ge Gym­na­si­um ge­for­dert. „Das an­ge­streb­te Sys­tem­durch­ein­an­der schafft vie­le Pro­ble­me“, sag­te Rin­der­spa­cher. Der Par­al­lel­be­trieb von acht- und neun­jäh­ri­gem Gym­na­si­um in Bay­ern stel­le Schu­len und Kom­mu­nen vor vie­le un­ge­lös­te Fra­gen. Be­stä­tigt sieht sich der SPD-Po­li­ti­ker nicht nur durch die jüngs­ten Pro­tes­te von Ver­bän­den und Ex­per­ten. Laut ei­ner re­prä­sen­ta­ti­ven Um­fra­ge im Auf­trag der SPD-Land­tags­frak­ti­on be­vor­zu­gen 37 Pro­zent der baye­ri­schen Be­völ­ke­rung das neun­stu­fi­ge Gym­na­si­um. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.