Wun­der­bar dop­pel­sin­nig

Mittelschwaebische Nachrichten - - Meinung & Dialog -

Zum Kom­men­tar „Kanz­le­rin im Stim­mungs­tief“von Ru­di Wais (Sei­te 1) vom 6. Au­gust: Was für ei­ne wun­der­bar dop­pel­sin­ni­ge Über­schrift. Denn ich ver­mu­te, dass sich nicht nur die Wäh­ler­stim­mung im Tief be­fin­det, son­dern auch die Stim­mung der Kanz­le­rin selbst. Wenn ja, wä­re ihr das zu wün­schen, denn mit ih­rem ge­bets­müh­len­ar­ti­gen „das schaf­fen wir“lügt sie sich selbst in die Ta­sche.

Und das ha­ben auch die Wäh­ler mitt­ler­wei­le be­grif­fen. Re­na­te Bla­es, Schon­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.