Ge­gen Baum ge­fah­ren: Mann ruft Ab­schlep­per

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Ge­gen 15 Uhr ist die Günz­bur­ger Po­li­zei am Mon­tag in­for­miert wor­den, dass auf der Staats­stra­ße 2023 zwi­schen Kis­sen­dorf und Oxen­bronn ein Au­to ge­gen ei­nen Baum ge­fah­ren sei. Vor Ort konn­ten die Be­am­ten fest­stel­len, dass sich der Au­to­fah­rer nicht mehr im Fahr­zeug be­fand. Wäh­rend der Un­fall­auf­nah­me kehr­te er aber mit ei­nem von ihm selbst ver­stän­dig­ten Ab­schlepp­dienst zur Un­fall­stel­le zu­rück. Da er ei­nen al­ko­ho­li­sier­ten Ein­druck auf die Be­am­ten mach­te, ei­nen Al­ko­hol- und Dro­gen­test al­ler­dings ab­lehn­te, wur­de ei­ne Blut­ent­nah­me an­ge­ord­net. Der Fah­rer war bei der Kol­li­si­on sei­nes Wa­gens mit dem Baum un­ver­letzt ge­blie­ben, be­rich­tet die Po­li­zei. Am Au­to ent­stand ein Sach­scha­den in Hö­he von knapp 400 Eu­ro. Die Po­li­zei Günz­burg er­mit­telt jetzt we­gen des Ver­dachts der Trun­ken­heit im Ver­kehr. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.